Partnerschaft für Demokratie Aachen - Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit

Veranstaltung 

Titel:
Ausstellung "Mensch, Du hast Recht(e)" - Das mobile Lernlabor der Bildungsstätte Anne Frank
Wann:
13.03.2019 - 04.04.2019 
Wo:
Nadelfabrik - Aachen
Kategorie:
Veranstaltungen der "Partnerschaft für Demokratie"

Beschreibung

Rassismus, Diskriminierung und Menschenrechte: Im Mobilen Lernlabor können Besucher*innen große Themen selbst entdecken.
An zahlreichen interaktiven Stationen werden sie herausgefordert – zum Mitmachen und Querdenken, zum Diskutieren und Träumen. Das Mobile Lernlabor „Mensch, Du hast Recht(e)!“ der Bildungsstätte Anne Frank ist mehr als eine typische Ausstellung. Es vermittelt Wissen nicht von oben herab, sondern möchte sein Publikum herausfordern, irritieren – und aktivieren.
 
Stationen der Ausstellung sind:
  • Woher kommen Vorurteile? Finde Wege, mit ihnen umzugehen.
  • Was ist normal? - Schau hin, welche Bilder Werbung und Medien vermitteln.
  • Was ist Rassismus?- Hör zu, was Prominente wie Angela Merkel oder Kevin Boateng dazu sagen.
  • Wie funktioniert Demokratie? - Probiere aus, Konflikte zu verstehen und zu schlichten.
  • Wie schützt man die Menschenrechte? - Überlege, wie Du Dich verhalten kannst, wenn Nazis zu einer Demo aufrufen.
  • In welcher Gesellschaft wollen wir leben? - Mach’ Dir Gedanken über Alternativen.

Die Ausstellung richtet sich an Besucherinnen und Besucher ab der 8. Jahrgangsstufe sowie an interessierte Erwachsene, ist kostenfrei und wird immer durch eine/n zusätzliche/n Multiplikator*in begleitet.

 

Nach vorheriger Anmeldung kann sie während folgender Zeiten besucht werden:

 

Für Schulklassen ab der 8. Jahrgangs-stufe:                

Mo. – Fr.:  10.00 Uhr – 12.00 Uhr

           und 13.00 Uhr – 15.00 Uhr

Zur Vorbereitung 

Die Bildungsstätte bietet einen Reader mit Hinweisen zur Ausstellung.

 

Interessierte Lehrkräfte können sich am 13.03. als Multiplikator*in schulen lassen und so die eigene(n) Klasse(n) alleine begleiten. Mehr Infos erhalten Sie von Frau Verschitz (s.u.)

Zur Nachbereitung

Im o.g. Reader finden sich gute Methoden für die Nachbereitung der Ausstellung.

 

Für Schulklassen steht bei Bedarf auf Anfrage mittags ein Seminarraum kostenfrei zur Verfügung (Buchung bei Anmeldung erforderlich).

Für interessierte Einzelpersonen sowie für Gruppen:  

Mo. – Fr.: 18.00 – 20.00 Uhr

                                                                                           

Anmeldung / Rückfragen unter:

Sonja Verschitz, Projektleitung „Demokratie leben!“ Aachen

sonja.verschitz@mail.aachen.de

Tel.: 0241 4792-182


Veranstaltungsort

Wo?:
Nadelfabrik
Straße:
Reichsweg 19 - 41
PLZ:
52068
Stadt:
Aachen

Beschreibung

Zur Zeit keine Beschreibung verfübar