Termine

Veranstaltung 

Titel:
„Reichsbürger/innen und Souveränist/innen” Was tun gegen die neuen antisemitischen Verschwörungsideo
Wann:
14.05.2019 - 14.05.2019 19.00 h - 21.00 h
Wo:
Volkshochschule Aachen - Aachen
Kategorie:
Veranstaltungen der "Partnerschaft für Demokratie"

Beschreibung

Deutschland sei weder ein freier noch ein souveräner Staat, habe keinen Friedensvertrag und agiere ohnehin lediglich als Gemeinschaft mit beschränkter Haftung ... – solche und andere Behauptungen kursieren im Milieu der Souveränist/innen, zu denen als kleine Gruppe auch die „Reichsbürger“ zählen. Untersuchungen zeigen, dass es diesem Milieu kaum um eine differenzierte Kritik an staatlichen Institutionen geht. Vielmehr suchen Souveränist/innen vor allem nach einem stark vereinfachten Welterklärungsmodell, das eindeutige Identitätsangebote liefert und scheinbar frei ist von Widersprüchen. Melanie Hermann schlüsselt am Beispiel der Souveränist/innen auf, welche Funktionen Verschwörungsideologien erfüllen, welche Überschneidungen sie zum Antisemitismus aufweisen und über welche Handlungsoptionen die Zivilgesellschaft verfügt.

 

Referentin: Melanie Hermann

14. Mai 2019 (2 Ustd.)

Di 19–21 Uhr • Kein Entgelt

VHS, Peterstraße 21–25, Forum

Veranstaltungsort

Wo?:
Volkshochschule Aachen   -   Website
Straße:
Peterstr. 21 - 25
PLZ:
52062
Stadt:
Aachen

Beschreibung

Zur Zeit keine Beschreibung verfübar